Sprungziele
Seiteninhalt

Startklar für die Zukunft

Im Rahmen des Sonderfonds "Startklar für die Zukunft" unterstützt die Landesstiftung "Familie in Not" Kinder und Jugendliche aus finanziell benachteiligten Familien durch nicht rückzahlbare Zuschüsse.

Bis zu 400 € je Kind können gewährt werden, um die Teilnahme an gemeinschaftlichen Aktivitäten wie z.B. Musik- und Kunstschulen, Sport und Musikvereinen, Kursen der VHS und Familienbildungsstätten, Klassenfahrten, Kitafahrten, Jugend- und Ferienfreizeiten zu fördern, sofern eine Förderung nicht durch einen anderen Träger erfolgen kann (Prinzip der Nachrangigkeit).

Bezuschusst werden kann auch Material und Ausrüstung für die Teilnahme an den vorgenannten Angeboten.

Der Begriff finanziell benachteiligte Familien ist hier "weitreichend" gefasst. Als Beispiel liegt die Einkommensgrenze bei einer Familie mit 3 Kindern bei 5.415,50 € brutto Monatseinkommen. Das Kindergeld ist hier mit einzurechnen.

Informationen, ob Sie anspruchsberechtigt sind bzw. weitere Hinweise, finden Sie unter den nebenstehenden Links sowie in den Dokumenten.


Seite zurück Nach oben