Sprungziele
Seiteninhalt

Impressum_Schellerten

Anbieterkennzeichnung nach Art. 13 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie § 5 Telemediengesetz (TMG):

Herr Axel Witte

Bürgermeister

Rathausstraße 8
31174 Schellerten

+49 51 23 - 4 01 15
+49 51 23 - 4 01 40
http://www.schellerten.de

Die Gemeinde Schellerten ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts.
Sie wird vertreten durch den Bürgermeister Axel Witte.

  

Datenschutzbeauftragter:

Herr Lindinger

Allgemeiner Stellvertreter des Bürgermeisters
FB1 Allgemeine Verwaltung
Fachbereichsleiter, Gemeindewahlleiter, Datenschutzbeauftragter

Rathausstraße 8
31174 Schellerten

+49 51 23 - 4 01 17
+49 51 23 - 4 01 40
http://www.schellerten.de



Redaktionelle Leitung und Administration:

Frau Klapprott

FB1 Allgemeine Verwaltung
FD1.12 Archiv, Heimatpflege, Internetauftritt

Rathausstraße 8
31174 Schellerten

+49 51 23 - 4 01 59
+49 51 23 - 4 01 40
http://www.schellerten.de



Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Voll­ständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungs­ansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nicht­nutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehler­hafter und un­voll­ständiger Informationen verursacht wurden, sind grund­sätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nach­weislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind frei­bleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder end­gültig ein­zu­stellen.

 

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internet­seiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungs­bereiches des Autors liegen, würde eine Haftungs­verpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechts­widriger Inhalte zu verhindern.

Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeit­punkt der Link­setzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheber­schaft der verlinkten Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit aus­drücklich von allen Inhalten aller Seiten, die nach der Link­setzung verändert wurden. Diese Fest­stellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internet­angebotes gesetzten Links und Verweise. Für illegale, fehler­hafte oder un­vollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nicht­nutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

 

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Ton­dokumente, Video­sequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Ton­dokumente, Video­sequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenz­freie Grafiken, Ton­dokumente, Video­sequenzen und Texte zurück­zugreifen. Alle innerhalb des Internet­angebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Waren­zeichen unter­liegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichen­rechts und den Besitz­rechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein auf Grund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Marken­zeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Ton­dokumente, Video­sequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

 

Adressen der elektronischen Post

Die Gemeinde Schellerten hält ein elektronisches Post­fach nach dem EGVP-Standard vor, das zur rechts­sicheren und verschlüsselten elektronischen Kommunikation sowie zur Signatur von übermittelten Dokumenten verwendet werden kann (EGVP = elektronisches Gerichts- und Verwaltungs­postfach). Die ID der Gemeinde Schellerten im EGVP-Govello-System lautet:

DE.Justiz.603375c9-b378-4e79-9ff9-e67a3f4a9299.5c3e

Die Gemeinde Schellerten ist ferner über die Adresse Rathaus (a) schellerten.de unverschlüsselt elektronisch erreichbar. Soweit Sie diese Anschrift für elektronische Post verwenden wollen, müssen Sie im Adress­feld ihrer Anwendung zur elektronischen Post die Zeichenfolge (a) durch das Symbol @ ersetzen (Spamschutz). Die Versendung von Nachrichten per unverschlüsselter elektronischer Post über das Internet stellt nicht sicher, dass der gewünschte Empfänger, hier die Gemeinde Schellerten, die Nachrichten auch tatsächlich, vollständig oder unverfälscht erhält.

Weiterzuleitende Emails werden von den beteiligten Datenverarbeitungssystemen im Internet durch automatisierte Prüfverfahren auf Schadsoftware untersucht und nach Algorithmen bewertet (Spam- und Virenschutzfilter). Es ist auch aus diesem Grund insbesondere nicht auszuschließen, dass elektronische Nachrichten, die Dateianlagen oder Hyperlinks auf andere Dokumente  enthalten, von solchen Systemen angehalten, ausgesondert, zurückgewiesen oder vernichtet werden. Dies kann besonders elektronische Nachrichten mit Dokumentanlagen betreffen, die aktive Komponenten enthalten könnten; hierzu gehören z.B. doc-, xls-, ppt-, zip-, exe- und viele anderere weitverbreitete Dateitypen. Bitte nehmen Sie ggf. zeitnah auf anderem Wege Kontakt mit dem Adressaten ihrer elektronischen Post auf, um sicherzustellen, dass Ihre Nachricht den gewünschten Empfänger auch tatsächlich erreicht.

Insoweit haftet die Gemeinde Schellerten nicht, soweit sich Rechts­nachteile für den Absender von elektronischer Post dadurch ergeben, dass die per unverschlüsselter elektronischer Post über­sandten Nachrichten die Gemeinde nicht, nicht rechtzeitig, nicht vollständig oder nicht richtig erreichen oder von Dritten rechts­missbräuchlich ausgelesen werden. 

Die Gemeinde Schellerten stellt auf dieser Web­site ein ssl-verschlüsseltes Kontaktformular bereit. Auch die hier verwendeten Formulare zur Anmeldung zum Frühschwimmen, zum Ferien(s)pass und die Buchung gemeinde­eigener Gebäude sowie die Beantragung eines Wahl­scheins verwenden diese Technik. Trotz des Einsatzes dieser Techniken können die vorbeschriebenen Übermittlungs­risiken auch durch Verwendung dieser Formulare nicht aus­geschlossen werden. Die Haftung der Gemeinde Schellerten für die ordnungs­­gemäße Über­mittlung bleibt insoweit auch bei Verwendung dieser Formulare auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Soweit Sie personen­­bezogene oder andere sensible Daten elektronisch mitteilen möchten, sind daher ausschließlich sichere Kommunikations­wege wie das angeboteten EGVP zu verwenden.

 

Datenschutzerklärung

Allgemeines

a) Einleitung

Wenn Sie die Online-Angebote unter schellerten.de und der verbundenen Web­auftritte (u.a. schellerten.info usw.) nutzen, werden ggfls. personenbezogene Daten unter Beachtung der Datenschutz­gesetze verarbeitet. Maßgebliche Vorschriften sind insbesondere der Staats­vertrag über Medien­dienste sowie das Telemedien­gesetz, die EU-Datenschutz­grundverordnung, das Bundes­datenschutz­gesetz und ggfls. auch das Niedersächsische Datenschutzgesetz.

Datenschutz­rechtliche Bestimmungen haben den Zweck, den Einzelnen davor zu schützen, dass er durch Umgang oder automatisierter Verarbeitung mit seinen personen­bezogenen Daten in seinem Persönlichkeits­recht beeinträchtigt wird. Personen­bezogene Daten sind Einzel­angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihr Geburtsdatum sowie Angaben zu persönlichen oder sachlichen Verhältnissen. Informationen, die nicht mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden können - wie z.B. favorisierte Web­seiten oder Anzahl der Nutzer einer Seite - sind keine personen­bezogenen Daten. Eine automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten kann sowohl Erhebung, Verarbeitung (z.B. Speicherung, Übermittlung, Veränderung und Löschung) als auch jede andere Nutzung sein.

b) Welche Nutzerdaten werden gespeichert?

Wann immer Sie eine Website besuchen, sendet Ihr Browser (z.B. Internet-Explorer, Firefox oder Opera) Informationen an den Server. Bei jedem Zugriff des Nutzers auf eine Seite von schellerten.de oder einer der verbundenen Web­auftritte und bei jedem Abruf einer Datei werden über diesen Vorgang Daten in einer Protokolldatei gespeichert. Auf diesem Wege verarbeiten wir ausschließlich anonyme Daten, die einen Rück­schluss auf den Nutzer nicht zulassen. Die Speicherung dient ausschließlich internen system­bezogenen und statistischen Zwecken. Eine Weiter­gabe der Daten an Dritte oder eine sonstige Auswertung findet nicht statt. Der Daten­satz der Protokoll­datei besteht aus:

  • der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde,
  • dem Namen der Datei,
  • dem Datum und der Uhrzeit der Abfrage,
  • der übertragene Datenmenge,
  • dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.) und
  • einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers.

Die Rechneradresse des Anfragenden wird gemäß Telemediengesetz (TMG) nicht gespeichert. Die Erstellung von personen­bezogenen Nutzer­profilen ist damit ausgeschlossen. Die aus den o.g. Daten bestehenden Daten­sätze werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet, nämlich um einen Über­blick über die Häufigkeit der Zugriffe auf einzelne Angebots­segmente zu bekommen. Diese völlig anonyme Auswertung hilft uns, unser Web-Angebot Ihren Bedürfnissen anzupassen. Eine Weitergabe der Daten an Dritte oder eine sonstige Auswertung findet nicht statt.

Mit dem Abschicken des eingebundenen Kontakt­formulars, der Anmeldungen zum Früh­schwimmen und zum Ferien(s)pass sowie des Formulars zur Buchung gemeindeeigner Gebäude und zur Beantragung eines Wahl­scheins willigen Sie gemäß Daten­schutz­grund­verordnung Artikel 6 Absatz (1) Buchstabe a) in die Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten für den jeweiligen Zweck ein. Eine Weiter­gabe der Daten an Dritte oder eine sonstige Aus­wertung findet auch in diesen Fällen nicht statt.

c) Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die Teledienste­anbieter aus verschiedenen Gründen auf Ihrem Rechner speichern. Die Seiten www.schellerten.de und www.schellerten.info verwenden keine personenbezogenen Cookies oder andere Techniken, die dazu dienen, das Zugriffs­verhalten der Nutzer nach­voll­ziehen zu können.Im Rahmen der Bereit­stellung von Informations­diensten im Internet­angebot wird ein temporärer Cookie (ein sogenannter "Session-cookie") nur für die Dauer einer Sitzung gesetzt. Der Cookie ist erforderlich, damit Sie als Nutzer für die Dauer einer Sitzung identifiziert werden können. Der Cookie wird wieder gelöscht, sobald der Internet­browser beendet ist. Damit ist gewährleistet, dass Ihr Zugriffs­verhalten als Nutzer nicht nachvollzogen werden kann.

d) Email

Email ist schnell und bequem, aber leider nicht immer sicher. Eine ungesicherte Email bietet Angriffsmöglichkeiten gegen eine vertrauliche Kommunikation. So können Nachrichten auf dem Weg von unbefugten Personen eingesehen oder verfälscht werden. Das kommt in der Praxis sicher nicht allzu häufig vor, aber es ist auf vielerlei Weise möglich. Verzichten Sie bitte zu Ihrem eigenen Schutz darauf, vertrauliche oder sonstige schützenswerte Informationen offen über das Internet zu schicken!

 

Webanalysedienste

Teile dieser Website benutzen Matomo, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucher­zugriffe. Matomo verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Web­site durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Web­site (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server der Fa. Advantic (Vertrags­partner der Gemeinde Schellerten) über­tragen und dort gespeichert. Die an Advantic übermittelten Daten zur Auswertung mit Matomo werden ausschließlich zu internen Statistik­zwecken verwendet, es erfolgt keine Weitergabe dieser Daten an Dritte.

Seite zurück Nach oben