Volltextsuche

Schriftgröße:
Öffnungszeiten Rathaus

Montag
09.00-12.00 u.14.00-18.00 Uhr
Dienstag
nach Vereinbarung
Mittwoch
09.00-12.00 Uhr
Donnerstag
09.00-12.00 u.14.00-16.30 Uhr
Freitag
09.00-12.00 Uhr


Bankverbindungen der Gemeindekasse

VoBa Hildesheimer Börde eG
Kto. 600 228 500
BLZ 259 915 28
IBAN:
DE38 2599 1528 0600 2285 00
BIC: GENODEF1SLD

Sparkasse Hildesheim Goslar Peine
Kto. 44 000 011
BLZ 259 501 30
IBAN:
DE58 2595 0130 0044 0000 11
BIC: NOLADE21HIK

Postbank Hannover
Kto. 41422-304
BLZ 250 100 30
IBAN:
DE32 2501 0030 0041 4223 04
BIC: PBNKDEFF250


24 Stunden Notfall-Rufbereitschaft
Tel. 05123-401 44

 
Fachbereich 4
Ordnung und Soziales
FB4 Ordnung und Soziales
FBL4 Fachbereichsleiterin
Rathausstraße 8
31174 Schellerten
Telefon:  
+49 51 23 - 4 01 24

Fax:  
+49 51 23 - 4 01 40

Internet:  


FB4 Ordnung und Soziales
FD41 Familien- und Kinderservicebüro
Rathausstraße 8
31174 Schellerten
Telefon:  
+49 51 23 - 4 01 76

Fax:  
+49 51 23 - 4 01 40

Internet:  


FB4 Ordnung und Soziales
FD41 Familien- und Kinderservicebüro, Integration
Rathausstraße 8
31174 Schellerten
Telefon:  
+49 51 23 - 4 01 59

Fax:  
+49 51 23 - 4 01 40

Internet:  


FB4 Ordnung und Soziales
FD42 Bürgerbüro
Rathausstraße 8
31174 Schellerten
Telefon:  
+49 5123 401-23

Fax:  
+49 5123 401-40

Internet:  


FB4 Ordnung und Soziales
FD42 Bürgerbüro
Rathausstraße 8
31174 Schellerten
Telefon:  
+49 51 23 - 4 01 56

Fax:  
+49 51 23 - 4 01 40

Internet:  


FB4 Ordnung und Soziales
FD43 Standesamt, Ordnungswesen
Rathausstraße 8
31174 Schellerten
Telefon:  
+49 51 23 - 4 01 32

Fax:  
+49 51 23 - 4 01 40

Internet:  


FB4 Ordnung und Soziales
FD43 Ordnungswesen, Gefahrenabwehr, Rattenbekämpfung, Fundbüro
Rathausstraße 8
31174 Schellerten
Telefon:  
+49 51 23 - 4 01 82

Fax:  
+49 51 23 - 4 01 40

Internet:  




11.03.2019 

(Schellerten) Während der allgemeinen Brut-, Setz- und Aufzuchtzeit ist jeder Hundebesitzer verpflichtet, dafür zu sorgen, dass seiner Aufsicht unterstehende Hunde in der freien Landschaft an der Leine geführt werden.
Gemäß § 33 Abs. 1 Nr. 1 Buchst. b. Niedersächsisches Gesetz über den Wald und die Landschaftsordnung (NWaldLG) ist jede Person in der freien Landschaft verpflichtet, dafür zu sorgen, dass ihrer ...
Stand: 18.03.2019