Volltextsuche

Schriftgröße:
Öffnungszeiten Rathaus

Montag
09.00-12.00 u.14.00-18.00 Uhr
Dienstag
nach Vereinbarung
Mittwoch
09.00-12.00 Uhr
Donnerstag
09.00-12.00 u.14.00-16.30 Uhr
Freitag
09.00-12.00 Uhr


Bankverbindungen der Gemeindekasse

VoBa Hildesheimer Börde eG
Kto. 600 228 500
BLZ 259 915 28
IBAN:
DE38 2599 1528 0600 2285 00
BIC: GENODEF1SLD

Sparkasse Hildesheim
Kto. 44 000 011
BLZ 259 501 30
IBAN:
DE58 2595 0130 0044 0000 11
BIC: NOLADE21HIK

Postbank Hannover
Kto. 41422-304
BLZ 250 100 30
IBAN:
DE32 2501 0030 0041 4223 04
BIC: PBNKDEFF250


24 Stunden Notfall-Rufbereitschaft
Tel. 05123-401 44

 
Fachbereich 3
Bau- und Umweltverwaltung
FB3 Bau- und Umweltverwaltung
Fachbereichsleiter,
Hoch- und Tief­bau­maß­nahmen
Rathausstraße 8
31174 Schellerten
Telefon:  
+49 51 23 - 4 01 31

Fax:  
+49 51 23 - 4 01 40

Internet:  


FB3 Bau- und Umweltverwaltung
FD31 Bauunterhaltung, Friedhofsverwaltung, Gebäudemanagement
Rathausstraße 8
31174 Schellerten
Telefon:  
+49 51 23 - 4 01 29

Fax:  
+49 51 23 - 4 01 40

Internet:  


FB3 Bau- und Umweltverwaltung
FD31 Bauunterhaltung, Sporthallenvergabe, Straßenbeleuchtung, Straßenverkehrsangelegenheiten
Rathausstraße 8
31174 Schellerten
Telefon:  
+49 51 23 - 4 01 11

Fax:  
+49 51 23 - 4 01 40

Internet:  


FB3 Bau- und Umweltverwaltung
FD32 Bauhof, Vorarbeiter
Rathausstraße 8
31174 Schellerten
Telefon:  
+49 51 23 - 4 01 30

Fax:  
+49 51 23 - 4 01 40

Internet:  


FB3 Bau- und Umweltverwaltung
FD33 Abwasserentsorgung
Rathausstraße 8
31174 Schellerten
Telefon:  
+49 51 23 - 22 75

Telefon (Rufbereitschaft):  
+49 51 23 - 4 01 44

Internet:  


FB3 Bau- und Umweltverwaltung
FD33 Abwasserentsorgung
Rathausstraße 8
31174 Schellerten
Telefon:  
+49 51 23 - 22 75

Telefon (Rufbereitschaft):  
+49 51 23 - 4 01 44

Internet:  


FB3 Bau- und Umweltverwaltung
FD34 Freibad Garmissen
Rathausstraße 8
31174 Schellerten
Telefon (Freibad):  
+49 51 23 - 82 47

Telefon:  
+49 51 23 - 4 01 11

Fax:  
+49 51 23 - 4 01 40

Internet:  




22.02.2018 

(Schellerten) Planfeststellungsverfahren für den Ersatzneubau der Brückenbauwerke BW 3081 (Wöhlertalbrücke), BW 3076 (Brücke über die Innerste), BW 3075a (Brücke über die K 306) und BW 3070 (AD Salzgitter, Überführung der A 39) im Zuge des 6-streifigen Ausbaus der A 7 von nördlich Wöhlertalbrücke bis südlich AD Salzgitter (Betr.-km 190,150 bis Betr.-km 197,600) in den Gemarkungen Wöhle, Heersum, Derneburg, Holle, Grasdorf und Binder ...
Stand: 25.02.2018