Sprungziele
Seiteninhalt

Corona-Testmobil in Schellerten

22.04.2021

Corona-Testmobil in Schellerten

(Schellerten) Das neue Testmobil von proVida steht ab dem 23. April 2021 an je einem Tag pro Woche in Schellerten, Algermissen und Hildesheim. Auch für Betriebstestungen können Firmen das Testmobil buchen.

Seit dem 8. März 2021 hat jeder Bürger Anspruch auf mindestens eine kostenlose Testung pro Woche, ebenso ist es seit kurzem Pflicht für Betriebe, allen Mitarbeitern wöchentlich einen Test anzubieten. Ab dem 23. April 2021 startet die proVida GmbH deshalb mit einer mobilen Teststelle in und um Hildesheim - der Testmobil Hildesheim UG. Mit dem mobilen Minibus und fachlich kompetentem Personal kann eine höchstmögliche Flexibilität gewährleistet sowie vielen Bürgern und Unternehmen die Antigen-Schnelltestung auf SARS-CoV-2 erleichtert werden.

Die Testungen erfolgen nach dem Drive-Through-Prinzip durch das Autofenster der zu testenden Personen, damit diese die Teststraße umgehend wieder verlassen können. So wird ein Wartebereich vermieden und verzichtbare Kontakte bleiben aus. Nicht motorisierte Personen werden "im Vorbeigehen“ getestet.

Das Testmobil Hildesheim steht für die Bürgertestung drei Tage die Woche an festen Standorten bereit:

dienstags zwischen 8 und 14 Uhr in Hildesheim (Gewerbegebiet Nord, Schinkelstraße),

freitags zwischen 14 und 19 Uhr in Schellerten (vor der Sporthalle) und

samstags zwischen 8 und 14 Uhr in Algermissen (vor der Turnhalle).


Termine zur Schnelltestung sind auf der Website zu buchen.

Zusätzlich kann das Testmobil Hildesheim über die Website, telefonisch oder per E-Mail von Unternehmen angefragt werden, um bei Betrieben vor Ort Testungen vorzunehmen. Sobald es nach pandemischer Lage und Verordnung möglich ist, kann das Testmobil Hildesheim auch für Veranstaltungen gebucht werden.


Seite zurück Nach oben