Sprungziele
Seiteninhalt

Abwassergebühr in der Gemeinde Schellerten

Die Gemeinde Schellerten betreibt ihre Kanalisations- und Abwasserbeseitigungsanlagen als einheitliche öffentliche Einrichtungen zur Schmutz- bzw. Niederschlagswasserbeseitigung. Nach Maßgabe der vom Gemeinderat beschlossenen Abwasserbeseitigungsabgabensatzung erhebt die Gemeinde

a. Beiträge zur Deckung des Aufwandes für die jeweilige öffentliche Abwasseranlage einschließlich der Kosten des jeweils ersten Grundstücksanschlusses (Abwasserbeiträge).

b. Kostenerstattungen für zusätzliche Grundstücksanschlüsse (Aufwendungsersatz) und c. Benutzungsgebühren für die Inanspruchnahme der zentralen Anlage (Abwassergebühren).

Die Beitragssätze für die Herstellung der zentralen öffentlichen Abwasseranlagen betragen in der Gemeinde Schellerten bei der

a. Schmutzwasserbeseitigung 28,63 €/qm
b. Niederschlagswasserbeseitigung 13,30 €/qm

Die Grundgebühr je Grundstücksanschluss beträgt 5,00 € je Monat; die Mengengebühr beträgt 3,45 € je Kubikmeter.

Die Abwasserbeseitigungsabgabensatzung der Gemeinde Schellerten kann über diesen Link als PDF Datei heruntergeladen werden.

PDF Icon
PDF Icon
 PDF-Download
Mehr
Mehr

 

Seite zurück Nach oben