Sprungziele
Seiteninhalt

Führungsmannschaft des Ortsrates Bettmar wieder komplett

Ortsbürgermeister Christoph Aue verabschiedet seine aus dem Ortsrat Bettmar ausgeschiedene Stellvertreterin Lisa Schwarzer - Foto (c) Gemeinde Schellerten
Ortsbürgermeister Christoph Aue verabschiedet seine aus dem Ortsrat Bettmar ausgeschiedene Stellvertreterin Lisa Schwarzer - Foto (c) Gemeinde Schellerten
(Schellerten) Ortsbürgermeister Christoph Aue, Bettmar verabschiedet seine aus dem Ortsrat ausgeschiedene Stellvertreterin Lisa Schwarzer.  

Zum neuen stellvertretenen Ortsbürgermeister wählte der Ortsrat Bettmar einstimmig das Ortsratsmitglied Karl-Heinz Schwarzer (SPD). Damit hat Ortsbürgermeister Christoph Aue (CDU) ab sofort wieder einen Stellvertreter. Die Wahl war erforderlich geworden, nachdem Aues bisherige Stellvertreterin, Lisa Schwarzer (SPD) aufgrund ihres Wohnortwechsels aus dem Ortsrat ausgeschieden war.

In den Ortsrat rückt Angelika Birnbeck-Zettier (SPD) für Lisa Schwarzer nach. Christoph Aue bedankte sich bei Schwarzer für die Zusammenarbeit und verpflichtete zu Beginn der Sitzung Birnbeck-Zettier nach den Vorschriften der Kommunalverfassung.

Für die Wahl des stellvertretenden Ortsbürgermeisters gab es nur einen Vorschlag. Der Ortsrat war sich einig und wählte Karl-Heinz Schwarzer als Nachfolger für seine Tochter Lisa, die das Amt seit der letzten Kommunalwahl inne hatte.

von links: Christoph Aue, Karl-Heinz Schwarzer und Angelika Birnbeck-Zettier - Foto (c) Gemeinde Schellerten
von links: Christoph Aue, Karl-Heinz Schwarzer und Angelika Birnbeck-Zettier - Foto (c) Gemeinde Schellerten
Ortsbürgermeister Christoph Aue (links) gratuliert seinem neuen Stellvertreter Karl-Heinz Schwarzer zur Wahl und verpflichtet das neue Ortsratsmitglied Angelika Birnbeck-Zettier.  
Seite zurück Nach oben