Sprungziele
Seiteninhalt

1. Nachtragshaushaltsplan 2011 in Kraft getreten

Der Haushaltsplan 2011 der Gemeinde Schellerten wurde durch die Aufsichtsbehörde genehmigt und ist nach Veröffentlichung im Amtsblatt für den Landkreis Hildesheim in Kraft getreten (Foto: Siegel)
Der Haushaltsplan 2011 der Gemeinde Schellerten wurde durch die Aufsichtsbehörde genehmigt und ist nach Veröffentlichung im Amtsblatt für den Landkreis Hildesheim in Kraft getreten (Foto: Siegel)
(Schellerten) Die 1. Nachtragshaushaltssatzung 2011 der Gemeinde Schellerten wird am 02.11.2011 im Amtsblatt des Landkreises Hildesheim veröffentlicht. Durch die Veröffentlichung im Amtsblatt erlangt die 1. Nachtragshaushaltssatzung 2011 Rechtskraft.

Der 1. Nachtragshaushaltsplan 2011 liegt nach § 86 Abs. 2 Satz 3 Niedersächsische Gemeindeordnung/ § 114 Abs. 2 Satz 3 Niedersächsische Kommunalverfassung vom 03.11.2011 bis 11.11.2011 zur Einsichtnahme während der Dienststunden im Rathaus der Gemeinde Schellerten, Rathausstr. 8, Zimmer 23, 31174 Schellerten öffentlich aus.

Der Haushaltsplan kann auch im Internet als PDF-Datei (536kB) heruntergeladen werden.

Download

Mehr
Mehr

 

Seite zurück Nach oben