Grundschule Ottbergen
 An der Grundschule Ottbergen lernen zur Zeit 67 Kinder in 4 Klassen. Die Schule ist eine „Lesende Grundschule“, der Focus liegt auf dem Lesen, was an vielen Aktionen innerhalb und außerhalb des Unterrichts deutlich wird, wie etwa Lesehausaufgaben, Leseprojekte und Leseaktionen mit den Kindergärten und der Richard-von-Weizsäcker-Schule Ottbergen.
Auf dem Schulhof der Grundschule Ottbergen Die Grundschule Ottbergen achtet, eingebunden in den Unterricht, darauf, dass die Kinder eine große Gemeinschaft sind. Als Umweltschule in Europa achtet die Schule darauf, sich nachhaltig zu verhalten und Verantwortung für sich selbst und die Erde zu übernehmen. Globales Lernen bedeutet für die Grundschule Ottbergen, sowohl in die Dorfgemeinschaft integriert zu sein, als auch eine Partnerschule in Nepal zu haben, mit der regelmäßig Kontakt gepflegt wird. Als Vorbereitung auf die Welt lernen die Schulkinder schon ab Klasse 1 Englisch.

Seit dem Beginn des Schuljahres 2017/2018 ist die Grundschule Ottbergen "offene" Ganztagsschule. Sie kooperiert hierzu eng mit der Richard-von-Weizsäcker-Oberschule.
  
komm.Schulleitung: Zoe Porter
Schulträger: Gemeinde Schellerten
Osterstraße 13
31174 Schellerten
Telefon:  
+49 51 23 - 24 06

E-Mail privat:  


22.07.2014 

(Schellerten/Söhlde/Holle) Endlich Ferien ! Der Ferien(s)pass für die Gemeinden Holle, Schellerten und Söhlde startet mit einer großen Zeugnisparty am Donnerstag, 31.07.2014 ab 13.00 Uhr im Freibad Garmissen.
DJ und Hüpfburg erwarten euch.
Gewinnt tolle Preise mit den besten Zeugnissen! - Zeugniskopie mitbringen.
Leitung: Heinz Germershausen und sein Team

Keine Anmeldung erforderlich.
Der Eintritt ist frei!

Es handelt sich um eine ...
Stand: 22.03.2018