Sprungziele
Seiteninhalt

Kindertagesstätten

Die Kindergärten in der Gemeinde Schellerten stehen in Träger­schaft der evan­ge­lischen Kirche, der Caritas sowie des Deutschen Roten Kreuzes. Es sind die Einrichtungen St. Michael Dingelbe, St. Stephanus Dinklar, St. Lukas Garmissen, St. Nikolaus Ottbergen und die DRK-Kindertagesstätte "Die Rübenwichtel" Schellerten.

Vorhanden sind Krippenbetreuung, alters­über­greifende Gruppen sowie Vor­mittags- und Ganz­tags­gruppen. In Garmissen ist ein Regel- und Integrations­kindergarten eingerichtet. Eine Hort­betreuung ist am Schulstandort Schellerten sichergestellt, am Standort Dinklar besteht die Möglichkeit zur Mittags­verpflegung und nach­schulischen Betreuung. Die Grundschule Ottbergen ist seit Schuljahresbeginn 2017/2018 "offene" Ganztagsschule.

Seit dem 1. August 2018 fallen in Niedersachsen für die Betreuung von Kindern von drei Jahren bis zur Einschulung keine Elternbeiträge mehr an. Der Anspruch auf Beitragsfreiheit gilt für eine Betreuungszeit von acht Stunden an fünf Tagen in der Woche. Für alle anderen Zeiten gilt in der Gemeinde Schellerten ein einheitlicher Elternbeitrag. Anträge auf Übernahme des Eltern­beitrages aus wirtschaftlichen Gründen können bei der Gemeinde Schellerten gestellt werden.

Umfangreiche Informationen zu den einzelnen Einrichtungen enthält ein gemeinsamer Flyer, der als PDF über diese Webseite heruntergeladen werden kann.

Weitere Informationen der Einrichtungen erhalten Sie auch auf der Seite der Kinder­betreuungs­börse im Landkreis Hildesheim.

  

Kindertagesstätten in der Gemeinde Schellerten:

Kein Ergebnis gefunden.

Seite zurück Nach oben