Sprungziele
Seiteninhalt

Ortsräte

In den zehn Ortschaften Ahstedt, Bettmar, Dingelbe, Dinklar, Garmissen-Garbolzum, Kemme, Oedelum, Ottbergen, Schellerten und Wendhausen sind von den Bürgern Ortsräte gewählt worden. Sie vertreten die Interessen der Ortschaften und fördern deren Entwicklung innerhalb der Gemeinde. Soweit nicht die Organe der Gemeinde zuständig sind, entscheiden die Ortsräte insbesondere über die

  • Unterhaltung und Benutzung in der Ortschaft gelegener öffentlichen Einrichtungen wie Büchereien, Jugendtreffs, Dorfgemeinschaftshäuser, kommunaler Friedhof (Oedelum) und ähnlicher Einrichtungen, deren Bedeutung auf die jeweilige Ortschaft beschränkt ist
  • Benennung von Straßen, Wegen und Plätzen, die ausschließlich in der Ortschaft liegen
  • Märkte, deren Bedeutung im Wesentlichen auf die Ortschaft beschränkt ist
  • Pflege des Ortsbildes
  • Förderung von Vereinen, Verbänden und sonstigen Vereinigungen in der Ortschaft
  • Förderung und Durchführung von Veranstaltungen der Heimatpflege in der Ortschaft
  • Pflege vorhandener Paten- und Partnerschaften, sowie von Kunst und Musik
  • Repräsentation der Ortschaft
  • Information und Dokumentation in Angelegenheiten der Ortschaft

Daneben werden die Ortsräte zu allen wichtigen Fragen des eigenen und des übertragenen Wirkungskreises, die die Ortschaft in besonderer Weise berühren, vor Beschlussfassung des Gemeinderates oder des Verwaltungsausschusses angehört. Die Ortsräte können in allen Angelegenheiten, die die Ortschaft betreffen, Vorschläge unterbreiten, Anregungen geben und Bedenken äußern. Bei der Beratung solcher Angelegenheiten in den Gremien der Gemeinde haben die Ortsbürgermeister/innen das Recht, angehört zu werden.

Die zehn Ortsbürgemeister/innen sind aus der Mitte des jeweiligen Ortsrates für die Dauer der Wahlperiode gewählt worden. Sie sind ehrenamtlich tätig. Ihre Aufgabe ist zunächst die Leitung der Sitzungen des jeweiligen Ortsrates sowie die Repräsentation der Ortschaft. Daneben sind alle zehn Ortsbürgermeister/innen vom Bürgermeister der Gemeinde Schellerten beauftragt worden, als Ehrenbeamte Hilfsfunktionen für die Gemeindeverwaltung wahrzunehmen. In dieser Funktion stehen sie den beiden Ortsvorstehern von Farmsen und Wöhle gleich, die ebenfalls als Ehrenbeamte wirken.

Die in den Ortschaften wohnenden Mitglieder des Gemeinderates gehören dem jeweiligen Ortsrat mit beratender Stimme an.

Nach dem Ende der Wahlperiode führen die Ortsbürgermeister/innen Ihre Tätigkeit bis zur Neuwahl einer/eines Vorsitzenden fort.

  

Ortsrat Ahstedt

Ortsbürgermeister Giesemann

31174 Schellerten


Ortsrat Bettmar

Ortsbürgermeister Christoph Aue

In den Wispeln 10
Bettmar
31174 Schellerten

+49 51 21 - 51 60 63


Ortsrat Dingelbe

Ortsbürgermeister Johannes Ossenkopp

Lappenberg 13
Dingelbe
31174 Schellerten

+49 51 23 - 73 72
j.ossenkopp@onlinehome.de


Ortsrat Dinklar

Ortsbürgermeister Herbert Aselmeier

Kleine Seite 21
Dinklar
31174 Schellerten

+49 51 23 - 10 33
+49 51 23 - 79 44


Ortsrat Garmissen-Garbolzum

Ortsbürgermeister Karl-Heinz Stein

Alte Salzstraße 15
Garmissen-Garbolzum
31174 Schellerten

+49 51 23 - 76 66
+49 51 23 - 40 95 99


Ortsrat Kemme

Ortsbürgermeister Friedhelm Hallmann

An der B1 8
Kemme
31174 Schellerten

+49 51 23 - 12 20
f.hallmann@htp-tel.de


Ortsrat Oedelum

Ortsbürgermeisterin Ute Günther

Zankenburg 4
Oedelum
31174 Schellerten

+49 51 23 - 22 55
uteguenther@t-online.de


Ortsrat Ottbergen

Ortsbürgermeister Jörg Bokelmann

Teichstraße 16a
Ottbergen
31174 Schellerten

+49 51 23 - 78 00
shk-bokelmann@t-online.de


Ortsrat Schellerten

Ortsbürgermeister August-Ludolf Ohlms

Farmser Straße 13
31174 Schellerten

+49 51 23 - 42 77
01 78 - 4 54 85 77


Ortsrat Wendhausen

Ortsbürgermeister Armin Witte

Kirschenweg 2
31174 Schellerten

+49 51 21 - 13 34 09
info@acw-specksteinoefen.de

Seite zurück Nach oben