Stellenangebot: Verwaltungsfachangestellte/r in der Kommunalverwaltung
02.03.2017

Rathaus der Gemeinde Schellerten (Foto: Lindinger) (Schellerten) Zum 01.07.2017 oder früher ist bei der Gemeinde Schellerten die Stelle einer/eines

Verwaltungsfachangestellten (w/m)
Fachrichtung Kommunalverwaltung
- Eingruppierung nach E8 TVöD / Vollzeit -

unbefristet zu besetzen. Gesucht wird eine engagierte und selbstständig arbeitende Persönlichkeit mit qualifizierter Ausbildung. Vertiefte Kenntnisse insbesondere im Bereich des nieders. doppischen Haushaltsrechtes einschließlich der Kosten- und Leistungsrechnung sind unabdingbar. Bereits erworbene praktische berufliche Erfahrungen in kommunalen Verwaltungen sind von Vorteil. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 

Sie bringen mit:
• Guten Ausbildungsabschluss als Verwaltungsfachangestellte/r in der Kommunalverwaltung oder erworbene Befähigung für das 2. Einstiegsamt der   Laufbahngruppe 1 – allgemeine Verwaltung
• Vertiefte Kenntnisse des doppischen Haushaltsrechtes in Niedersachsen
• Sicheren Umgang mit MS Office und arbeitsplatzbezogenen DV-Anwendungen
• Verständnis für technische, kaufmännische und verwaltungsbezogene Prozesse
• Einsatzbereitschaft, Aufgeschlossenheit, Bürgerfreundlichkeit und Teamfähigkeit

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte schriftlich bis zum 31.03.2017 an die Gemeinde Schellerten, Rathausstraße 8, 31174 Schellerten richten.