(Schellerten) Die Gemeinde Schellerten, Rathausstraße 8, 31174 Schellerten, vertreten durch den Bürgermeister, schreibt für den Umbau und die Erweiterung der Sporthalle Ottbergen die folgenden Gewerke öffentlich aus:

Ausschreibung Klosterhalle Ottbergen Plana. Gerüstbauarbeiten
b. Wärmedämmverbundsystem
c. Trockenbauarbeiten
d. Estricharbeiten 
e. Fliesenarbeiten  
f.  Elektroinstallationen

Bewerbungen:
bis zum 12.05.2010 schriftlich an das

Architekturbüro
Aselmeier und Lippitz,
Ortsfeld 9,
31162 Lechstedt,
Tel. 05064-1338, Fax 7838.

Der Kostenbeitrag von 15,- € je Gewerk für Verdingungsunterlagen ist einzuzahlen auf das

Konto 807 62 100, BLZ 259 915 28 bei der
Volksbank Hildesheimer Börde e.G.,
Kennwort Turnhalle Ottbergen + Gewerk-Nr.
 
Die Unterlagen werden nur versandt, wenn ein Einzahlungsbeleg vorliegt. Der Betrag ist nicht erstattungsfähig.

Submissionstermin: 
Freitag, den 28.05.2010,
Uhrzeit gemäß Leistungsverzeichnis
im Rathaus der Gemeinde Schellerten,  Zimmer 8

Ausführungszeit:  
Baubeginn 25. KW 
Fertigstellung 35. KW 2010.

Nähere Informationen: 
Submissionsanzeiger vom 28.04.2010 und
Subreport vom 28.04.2010

Weitere Informationen:

 

Herr Dipl.Ing. Andreas Diehl
FB3 Bau- und Umweltverwaltung
Fachbereichsleiter
Rathausstraße 8
31174 Schellerten
Telefon:  
+49 5123 401-31

Telefon:  
+49 5123 401-0

Fax:  
+49 5123 401-40

Internet:  

EGVP Govello-ID: